Logo_143
R-rost-Start-160B
R-rost-Aktuelles-160B
R-rost-Ebooks-160B
Grundsätzliches-160B
Anfängerseiten-160B
R-rost-Einr-allgemei.-160B
R-rost-Wasserpflanzen-160B-
Aquarien-160B
R-rost-Fische-160B
R-rost-Zucht-160B
R-rost-Z-Beschr.-160B
R-rost-Futter-160B
R-rost-Futterzuchten-160B
R-rost-Technik-160B
R-rost-Filter-160B
Bastelkiste-160B
R-rost-Wasser-160B
R-rost-Fragen-Antworten-160B
Aq-Fotografie-160B
R-rost-Verschiedenes-160B
R-rost-ZOO-SPLETT-160B
Der-Aquarianer-160B
R-rost-Hobby-160B
R-rost-Gästebuch-160B
R-rost-Impressum-160B
Datenschutz-160B
Meerwasser-blau-160B
Fotos_Motocr_Staub_160_rot_

 

 

Brot selber backen

Spektrum

Hobby-160BGarten-160bGartenteich-160bEinachser-160b
Messer-160bHolzmilben-160bHolzheizung-160b
Vogelfutter-160bHochbeete-160bBrot-backen

 

Seit sehr vielen Jahren versuche ich mich im Brot backen. Leider war aber immer irgend wo der Haken! Nun bin ich der Meinung, dass ich eine gute und einfache Methode gefunden habe essbares Brot zu produzieren.

line

 

Vollkornbrot-Dinkel-Roggen_600


Das ist das fertige Brot in Großaufnahme.

Zuerst einige „Basisinformationen”:
Das Getreide, also die „Körner” kaufe ich bei einem echten Biobauern hier in der Gegend.  Das Mehl kommt aus der Elmischwang-Mühle um die Ecke. Die Körner werden in der Bosch-Anbaumühle auf dem Foto unten ziemlich fein gemahlen.  Diese einfache Mühle ist sehr gut! Sie hat ein Stein-Mahlwerk und wird selbst nach einem knappen Kilogramm Dinkelkörner nur handwarm. Der große Vorteil dieser kleinen Mühle ist der, daß man die Geschwindigkeit regulieren kann. Ich hatte auch schon eine große schwere und ziemlich teure Mühle, die letztendlich schlechtere Ergebnisse erbracht hat! Siehe Foto weiter unten.

Sauerteig-Brot-Mühle_Teile_333Sauerteig-Brot-Mühle-Temperatur_333











Bösen-Getreidemühle_259hDas ist eine bekannte große und auch recht schwere Getreidemühle mit Steinmahlwerk. Das Steinmahlwerk wäre ja in Ordnung, weniger gut ist aber, daß sich die Drehzahl der Maschine nicht regeln läßt und sie deshalb auch noch ganz gewaltig staubt. Sie läuft meiner Meinung nach zu schnell! Und wegen des Gewichtes ist sie nicht wirklich handlich! Wenn man sie bei jedem Brot backen hervorholen und auch wieder verräumen muss, ist das etwas mühsam. Ich hatte zwei dieser Maschinen, eine muss ich noch verhökern.


Brotbackofen-Moulinex_333Hier ist eine Spinnerei von mir, die ich vor sehr vielen Jahren gebastelt hatte. Es ist eine ganz einfache Angelegenheit: Da es allgemein heißt, daß Brot im Steinbackofen besser schmecken würde, hatte ich diesen Moulinex-Grill mit Schamottplatten ausgekleidet. Die Heizspiralen unten und oben sind natürlich drin geblieben. Funktioniert hat die Sache schon, aber wirklich gut war die Idee nicht! Das Teil ist ziemlich schnell auf dem Müll gelandet.



Brot-backen-Uebersicht_333












Demnächst weiter.




Sauerteig-02_333














Sauerteig-01_333













Sauerteig-03_333












Brotgewürze_01_333








Schabziegerklee_02-333









Mühle-im-Einsatz_333












Teig-kneten_333












Sauerteig-Brot-fertig_02_333












Sauerteig-Brot-fertig_333










Sauerteig-Brot-Temp_gehen-333











Brot_Backformen_angesetzt_333











oben

 

Erstellt:  Mai 2020, letzte Änderung: 11. Juni
 

© 2006 - 2020  Uwe J. Splett, www.afizucht.de